Archiv der Kategorie: Jazzchor

Doppelkonzert mit TWÄNG!

+++ AB SOFORT KÖNNT IHR HIER KARTEN BEKOMMEN: KARTEN ++++

Liebe Freundinnen und Freunde des Jazzchors,

wir freuen uns, euch hiermit offiziell den Start des Kartenverkaufs für unser nächstes Konzert ankündigen zu dürfen!

Und nicht irgendein Konzert – nein, ein Doppelkonzert mit dem fantastischen Popchor TWÄNG! aus Freiburg.
Allerspätestens seit sie dort beim Deutschen Chorwettbewerb 2018 mit einem zweiten Preis ausgezeichnet wurden, ist TWÄNG! eine feste Größe in der Freiburger Chorlandschaft. Das 42-köpfige Ensemble gibt es seit 2014 und wird von Adrian Goldner geleitet. Bekannt und beliebt sind die Freiburger besonders für das abwechslungsreiche Zusammenspiel von verschiedenen Klängen und Stimmen, sowie für ihre mitreißende Bühnenpräsenz bei Konzerten. Vor Kurzem haben sie ihre erste Single „Electric“ aufgenommen (die man jetzt schon auf ihrer Website www.twaeng.de anhören kann). Ihr sonstiges Repertoire beinhaltet Klassiker und aktuelle Songs von Joni Mitchell über Rag’n’Bone Man bis hin zu Peter Fox oder Sia.

  • Wann? 06. April 2019
  • Wo? Aula der Freien Waldorfschule Bonn, Stettiner Str. 21, 53119 Bonn
  • Beginn? 19.00 Uhr (Einlass ab 30 min vorher)
  • Karten? 15,-€ (10,-€ ermäßigt) über diesen Link: KARTEN

Wir freuen uns schon wie Bolle!

Ihr auch? Dann sichert Euch schnell Eure Eintrittskarte in einem Eventim-Ticketshop oder direkt HIER.

Euer Jazzchor

Semesterabschlusskonzerte ausgebucht!

Liebe Freundinnen und Freunde des Jazzchors,

wir Ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt, sind unsere Semesterabschlusskonzerte schon seit geraumer Zeit bis auf den allerletzten Platz AUSGEBUCHT!
Danke! Wir freuen uns schon wahnsinnig auf die kommenden Konzerte und sind immer noch ganz entzückt, wie schnell alle Karten weg waren!

Leider ist im Generalanzeiger heute ein Artikel über unsere Semesterabschlusskonzerte erschienen, der eine Fehlinformation beinhaltet hat: im Artikel stand, Reservierungen seien ab heute möglich – tatsächlich sind aber keine Plätze mehr frei!

Für diejenigen unter Euch, die erst heute über den Artikel von den Konzerten erfahren haben, ist das natürlich besonders ärgerlich. Trotzdem kein Grund, traurig zu sein: Sollten noch Karten an uns zurück gehen, stellen wir diese sofort wieder hier zur Reservierung frei. Regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich also 🙂

Und noch eine Option für Spontane: die reservierten Karten verfallen, wenn sie nicht rechtzeitig abgeholt werden (bis 30 min vor Konzertbeginn). Sollten also kurzfristig auf diese Weise noch Karten „frei“ werden, habt Ihr die Chance, sie noch abzustauben. Natürlich können wir noch nicht abschätzen, wieviele Karten nicht abgeholt werden werden, diese Option ist sozusagen also auf eigenes Risiko.

Außerdem werden wir Anfang April noch ein weiteres Konzert geben, auf das Ihr ausweichen könnt, wenn Ihr keine Karten mehr für die Semesterabschlusskonzerte bekommen habt. Der Bonus dabei: Es wird ein Doppelkonzert mit dem fantastischen Chor „Twäng“ aus Freiburg sein… Mehr dazu bald hier!

Also bis bald
Euer Jazzchor

Electrified! Semesterabschluss-konzerte WiSe 18/19

Es ist wieder soweit! Das Wintersemester neigt sich dem Ende und wir vom Jazzchor der Uni Bonn läuten die beginnenden Semesterferien feierlich mit unseren Semesterabschlusskonzerten ein: 

  • So., 27. Januar 2019, Beginn 16:00 Uhr, Einlass 15:30 Uhr in der Aula der Universität Bonn (Am Hof 3, 53113 Bonn)
  • Mi., 30. Januar 2019, Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr im Augustinum Bonn (Römerstraße 118, 53117 Bonn)
  • Fr., 01. Februar 2019, Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr in der Trinitatiskirche Bonn (Brahmsstraße 14, 53121 Bonn)

Dieses Mal steht das Programm unter dem Motto „Electrified“ – und ist in jeder Hinsicht spannungsgeladen! Es erwarten Euch einige rasante neue Nummern aus Pop und Rock und in gewohnter Tradition natürlich auch jazzige Klänge. Wer den Kinohit „The Greatest Showman“ schon gesehen hat, kann sich ganz besonders auf unser Medley der Filmsongs freuen – wer den Film noch nicht kennt, darf gespannt sein. Aber so viel sei schon mal verraten: wir wollen die Wände richtig zum wackeln bringen!

ACHTUNG! Dieses Semester wird es beim Einlass eine kleine Änderung geben: Damit Ihr nicht teilweise lange Anfahrten in Kauf nehmen und dann vor verschlossenen Türen bzw. überfüllten Sälen stehen müsst wird es Reservierungen geben. Eine Reservierung ist notwendig, um dann vor Ort seine Einlasskarte zu erhalten. Die Reservierung könnt ihr direkt hier über ein vorbereitetes Formular vornehmen (pro Person sind zwei Kartenreservierungen möglich).
Das ganze ist natürlich trotzdem kostenlos. Außerdem gilt freie Platzwahl.

Und hier geht’s direkt zur Reservierung:.

Wir freuen uns schon und wünschen Euch Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Schnupperproben

+++ Wir suchen dieses Semester nur nach den Stimmen Sopran I  und Bass II +++

Das neue Wintersemester steht ins Haus, und damit auch wie immer unsere sogenannten Schnupperproben!

Ihr habt Lust bei uns mitzusingen, möchtet uns kennenlernen oder einfach ganz unverbindlich „reinschnuppern“? Dann fühlt Euch herzlich eingeladen:

Zu den Schnupperproben braucht Ihr nichts vorbereiten oder mitbringen. Nach der letzten Schnupperprobe wird es für alle Interessierten ein Vorsingen geben. Alle Details dazu erfahrt  Ihr vor Ort bei einer der Schnupperproben.

Mehr Informationen gibt es auch auf unserer Website unter der Rubrik Mitglied werden

Wir freuen uns auf Euch!