Mitglieder

Chorleiter

Jan-Hendrik Herrmann

Sopran I

  • Antje Bakker
  • Katharina Hennemann
  • Klara Roehrl
  • Britta Sander
  • Vera Bub
  • Maria Pilar

 Sopran II

  • Johanna Deuter
  • Franziska von Hasselbach
  • Corinna Schmalohr
  • Clara Schröder
  • Rita Stolbnikova
  • Hannah Küth

Alt I

  • Susanne Fernau
  • Philine Gellinek
  • Nina Burkhardt
  • Stephanie Prinz
  • Charlotte Thönnessen
  • Janina Zierul
  • Anya Lamesch

Alt II

  • Maria-Fernanda Burkard
  • Laura Hanusch
  • Anna Wolf
  • Nele Walter
  • Susanne Niederhofer
  • Sarah Romer
  • Lía Schneider

Tenor I

  • Jonathan Brose
  • Erik Busley
  • Stephan Hartmann
  • Max Kruse
  • David Roshto
  • Felix Rossmann

Tenor II

  • Thierry Clarens
  • Niels Ranosch
  • Oliver Smith
  • Stephan Mader
  • Florian Büttner
  • Benjamin Görg
  • Florian Engels

Bass I

  • Julian Härtel
  • Lukas Ofterdinger
  • David Reiss
  • Christian Schmelzer
  • Max Rüger
  • Maximilian Weiß

Bass II

  • Manuel Blatt
  • Jannick Boos
  • Thomas Jung
  • Farsin Marzban
  • Matthias Vonolfen
  • Fynn Knorr
  • Sebastian Wiederspohn

8 Gedanken zu „Mitglieder

  1. Hallo Jazz Chor,
    ich habe mit Euch mitgezittert. Ihr wart absolut der beste Chor im Westen. So wie ihr „Es kommt einSchiff geladen“ gesungen habt, das ging dick unter die Haut. Feinster Chorgesang. Ein tolles Arragement und toll gesungen.
    Leider habt Ihr wohl nicht so viele Fans im Hintergrund gehabt wie die Gewinner.
    Ich hoffe Ihr könnt diesen Schmerz ertragen.
    Ich würde gerne mal zu einem Konzert kommen,denn Ihr wart fürömichdie echten Sieger. Die Jury hat es ja auch angedeutet. Aber am Schluss zählt des Volkes Stimme und ihr habt wohl zu wenig Leute für das Telefonvoring auf die Beine gebracht.
    Viele Grüße an die eigentlichen Sieger

    Hans Herold

  2. Liebe Chorsänger/-innen , lieber Chorleiter,
    Wir haben die WDR-Produktion „Der beste Chor im Westen“ verfolgt und sind begeistert von Euren Darbietungen. Ein großes Kompliment aus Neuss an alle Mitwirkenden.
    Als Chormitglied eines Gospelchors proben wir auch Stücke mit bis zu 6 Stimmen und oft genug arbeiten wir an einer guten Ausgewogenheit und dem perfekten Klang. Bei Euch ist es faszinierend zu hören, wie sauber die Stimmen klingen und wie genial die Präsenz und Intonation rüber kommt.
    Schade dass hier ein Publikumsvotum allein ausschlaggebend war und nicht nur nach Qualität geurteilt wurde, sondern eine Medienmobilisierung ala Dieter Bohlen zum Tragen kam. Aber leider ist das System ja nun so……
    Für uns ward ihr die Besten!
    Liebe Grüsse

  3. Hallo zusammen,
    ihr habt einen super Job gemacht, Chorgesang auf höchstem Niveau! Leider wurdet ihr von den Zuschauern nicht auf den wohlverdienten 1. Platz gewählt. Das hat uns sehr enttäuscht, denn das Format heißt: Der beste Chor im Westen. Dem WDR haben wir unseren Unmut bereits gemailt und vorgeschlagen den Titel: „Der beliebteste Chor im Westen“ zu nennen.
    Habt besten Dank für eure tolle Performance, macht weiter so.

    Mit bestem Gruß
    Norbert Behr

  4. Liebe Mitglieder des Jazzchors der Uni Bonn,

    für mich und viele andere, die Euch gehört haben, seid Ihr der Beste Chor im Westen und habt mit Abstand gewonnen. Wer nur ein bisschen was von Musik und Arrangement versteht, wird bestätigen, dass Euch der 1. Platz zugestanden hätte. Die Zahl per Abstimmung sagt allein schon deshalb nichts über „Der Beste Chor im Westen aus“, weil 90 Chormitglieder des anderen Chors mehr Anrufe durch ihre Fans bewirken können. Insofern ist die Abstimmung keine echte über die musikalisch- künstlerische Qualität! Eure Darbietung war hervorragend, das Lied „Es kommt ein Schiff geladen…“ war in dieser Form für mich und viele andere das Beste, was wir je zuvor von Chören gehört haben, das kann nur würdigen, wer die musikalischen Schwierigkeiten / Herausforderungen des a cappella Gesangs und des Arrangements der verschiedenen Stimmlagen einzuschätzen versteht. Deshalb seien Sie über den zweiten Platz nicht enttäuscht, es ist in meinen Augen nicht wirklich fair und von keiner Sachkenntnis.

    Weiterhin viel Erfolg, gern werden wir Sie hören, wo und wann immer es geht.

    Winfried Scheler

    Burglind Jantscher-Scheler

  5. Lieber Jazz-Chor,

    ihr wart am Freitag für mich mit Abstand die Besten. Ich habe es absolut genossen und mir Euren beiden Darbietungen schon mehrmals auf Youtube angeschaut. Jedesmal Gänsehaut.
    Ein toller Genuss.
    Schade, dass ihr nicht gewonnen habt.

    Viele Grüße
    J. rademacher

  6. Ihr wart die Besten!! Einfach super!
    Die Zuschauerentscheidung kann ich leider bei allem Respekt vor der Leistung der Young Voices nicht nachvollziehen.
    Kopf hoch! „Läbä geht weiter!“ (verstorbener Fussballphilosoph)

  7. Lieber Jazzchor
    „Der beste Chor im Westen“ ist eine meiner Lieblingssendungen.
    Für mich wart ihr die „Allerbesten“!!
    Alle Finalchöre waren gut. Aber gewonnen hat der Chor mit den meisten Anrufen – leider nicht der Beste! Aber so ist das manchmal bei Zuschauervotings!
    Ich bin begeistert von euch: mehrstimmig, exakt, tolle Dynamik, leidenschaftlich……..!!
    Mit harmonischen Grüßen
    Franz

  8. Liebe Mitglieder des Jazzchors, ihr seid für uns der wahre “ Beste Chor des Westens“ und wir bedauern sehr, dass ihr den Wettbewerb nicht gewonnen habt. Macht weiter so und verzückt uns mit Eurem phantastischen Chorgesang.
    Viele Grüße von Conny und Frank